Häufig gestellte Fragen

Allgemein

Ihre Anfrage wird in der Regel innerhalb eines Werktags bearbeitet. Sie erhalten eine Rückmeldung per E-Mail. Bei Bedarf können wir Sie auch gerne telefonisch kontaktieren.

Für die Erstellung eines unverbindlichen Angebots werden die Abhol- und Zieladresse, eventuelle Zwischenstopps sowie die Anzahl der Personen benötigt. Bitte teilen Sie uns mit, ob, wo und wann das Fahrzeug vor Ort benötigt wird, oder ob es sich ausschließlich um die Hin- und Rückfahrt handelt.

Der Angebotspreis setzt sich unter anderem aus der Fahrzeuggröße, der Mietdauer sowie der zu fahrenden Kilometer zusammen. Darüber hinaus können zusätzliche Kosten für Park-, Straßen-, Einfahrt-, Fähr-, Tunnel- und Brückengebühren, dem Einsatz weiterer Fahrer sowie die Übernachtung des Fahrpersonals anfallen. Ob diese im Angebot enthalten sind oder noch hinzukommen, wird Ihnen schriftlich mitgeteilt. 

Zum Angebotspreis können zusätzliche Kosten für Park-, Straßen-, Einfahrt-, Fähr-, Tunnel- und Brückengebühren, dem Einsatz weiterer Fahrer sowie die Übernachtung des Fahrpersonals anfallen. Ihnen wird schriftlich mitgeteilt, welche Kosten noch auf Sie zukommen können.

Gerne können Sie uns im Voraus Ihre Wünsche mitteilen. Wir geben unser Bestes, Ihren Fahrerwunsch zu berücksichtigen.

Ja, Fahrten ins europäische Ausland stellen kein Problem dar.

Ja, richtig. Telefonisch erreichen Sie uns rund um die Uhr unter der Telefonnummer 07131 904040.

Aktuell können Sie eine Fahrt entweder bar begleichen oder per Rechnung im Voraus überweisen. Die Kartenzahlung wird bis Anfang 2019 möglich sein.

Shuttleservice

Bei einem Shuttleservice kann eine individuelle Uhrzeit vereinbart werden, ab wann Ihnen und den weiteren Fahrgästen der Shuttle zur Verfügung stehen soll. Das Fahrzeug pendelt je nach Bedarf der Gäste zwischen vereinbarten Orten hin und her. Zudem steht das Fahrzeug in der vereinbarten Zeit ausschließlich Ihnen zur Verfügung. Abhängig der Fahrzeuggröße sowie der Entfernungen zwischen Ihren Wunschorten kann der Shuttle pro angefangene Stunde abgerechnet werden.

Fuhrpark

Sie können unter Fahrzeugen mit bis zu 4, 8, 16 oder 19 Sitzplätzen auswählen. Zudem stehen Rollstuhlfahrzeuge zur Verfügung, welche sowohl Sitzplätze als auch Rollstuhlplätze gleichzeitig anbieten. Für Fahrradausflüge bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Fahrradtour mit einem Fahrzeug mit bis zu 16 Personen sowie einem Anhänger, welcher bis zu 16 Fahrräder und ausreichend Gepäck transportieren kann, individuell zu starten und/oder zu beenden.

Unser größtes Fahrzeug kann maximal 19 Personen befördern. Bei Bedarf können jedoch mehrere Fahrzeuge gleichzeitig gebucht werden.

Nein, da alle Fahrzeuge Nichtraucherfahrzeuge darstellen. Gerne planen wir jedoch Raucherpausen ein.

Es stehen Rollstuhlfahrzeuge zur Verfügung, welche sowohl Sitzplätze als auch Rollstuhlplätze gleichzeitig anbieten. Bitte teilen Sie uns bei Ihrer Anfrage/Buchung mit, falls Sie auf ein rollstuhlgerechtes Fahrzeug angewiesen sind.

Das Essen im Fahrzeug ist bis auf Ausnahmefälle verboten. Bitte achten Sie beim Trinken darauf, Verschmutzungen zu vermeiden.

Krankenkassenfahrten

Bitte klären Sie dies direkt mit Ihrer Krankenkasse. Falls Sie über eine Genehmigung Ihrer Krankenkasse sowie einem Transportschein (Verordnung zur Krankenbeförderung) Ihres Arztes verfügen, können wir Fahrten direkt mit der Krankenkasse abrechnen. Außer einer individuellen gesetzlichen Zuzahlung (z.B. 5€ oder 10€ pro Fahrt) haben Sie in diesem Fall nichts für die jeweilige Fahrt zu bezahlen.

Falls Sie privat krankenversichert sind, können Sie die Fahrt, die Sie bei uns bezahlen, im Nachhinein bei Ihrer Krankenkasse einreichen. Ob diese dann von Ihrer Krankenkasse auch übernommen wird, klären Sie bitte vor der Fahrt direkt mit Ihrer Krankenkasse.

Haben Sie weitere Fragen? Das gesamte Team steht Ihnen sehr gerne zur Verfügung und hilft Ihnen weiter. Schreiben Sie uns eine E-Mail an info(at)leintal-taxi-transport.de, rufen Sie uns an unter der Nummer 07131 904040 oder verwenden Sie unser Anfrageformular.